Blog abonnieren

03.12.2019     Kerstin Klatt

Eine Öffnungsrate von nahezu 100 Prozent, eine verlässliche Zustellung und ein gutes Image - die SMS bietet auch in Zeiten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gegenüber anderen Kommunikations-Kanälen viele Vorteile. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum Sie SMS in Ihrem Betrieb einsetzen sollten und wie vielfältig die Anwendungsmöglichkeiten sind. Mit Hilfe der „Checkliste SMS-Marketing DSGVO-konform“ können Sie dann anschließend eine SMS-Kampagne mit web.SMS Business ganz einfach umsetzen.

Botschaften direkt, einfach und ohne Umwege an die Zielgruppe zu senden - davon träumt jedes Unternehmen. Mit der oft totgesagten SMS ist genau dies möglich: Dem deutschen Branchenverband Bitkom zufolge werden 95 Prozent der SMS geöffnet und innerhalb von 3 Minuten nach Erhalt auch gelesen. Zum Vergleich: Bei E-Mails beträgt die Öffnungsrate etwa 20 Prozent.

Opt-In erweist sich nun als Vorteil

Um mit Kunden über SMS in Kontakt zu treten, benötigen Unternehmen deren Zustimmung. Dieser Opt-In-Charakter der SMS entpuppt sich immer mehr zum Vorteil. Dadurch ist sichergestellt, dass die strengen Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erfüllt sind. Außerdem empfindet der Empfänger die Nachrichten, die er direkt auf sein Handy bekommt, nicht als Belästigung.

Die SMS wird kaum dazu verwendet, unerwünschte Informationen zu verschicken: Lediglich ein Prozent des gesamten Aufkommens gilt als Spam. Der Kommunikationskanal hat ein gutes Image und für viele gilt: Wenn etwas wichtig ist, dann schicke eine SMS.

SMS bietet viele exklusive Vorteile, die für Firmen wertvoll sind

Aus Sicht von Unternehmen sprechen noch weitere wichtige Aspekte dafür, SMS in der Kommunikation einzusetzen. Die folgenden Vorteile bietet dabei nur SMS und kein anderer Kommunikationskanal:

  • Der Empfänger benötigt weder eine Internetverbindung noch ein Smartphone. Selbst Handys älterer Generationen können SMS empfangen. Unternehmen können also sicher sein, wirklich jeden Kunden nahezu in Echtzeit zu erreichen. Denn selbst bei einem kurzen GSM-Empfangfenster, wie etwa in einem Fahrstuhl, wird die Botschaft zugestellt. Gerade bei wichtigen Benachrichtigungen ist dies ein großer Vorteil. Bei E-Mails oder Messengern können immer Zeitverzögerungen und andere Zustellprobleme auftauchen. Und: SMS sieht der Empfänger direkt am Display seines Handys und dies hat er in den meisten Fällen dabei.
  • Unternehmen können sich de facto sicher sein, dass sie via SMS Menschen mit echten Interessen erreichen. Denn weder Bots noch Betrüger werden sich mit ihrer Handynummer anmelden, um Informationen von einem Unternehmen zu bekommen.
  • Der Einsatz von SMS ist sehr einfach, benötigt keinerlei Spezialkenntnisse und keine Softwareinstallation. Die Nachrichten lassen sich auch über Microsoft Outlook versenden. Die gesamte Kommunikation und die Auswertung ist über die einfach zu bedienende Web-Oberfläche SMS Business von Magenta Business möglich.
  • SMS eignet sich sehr gut für Push-Nachrichten. Da die Empfänger davor ihr Einverständnis dafür gegeben haben, ist die Akzeptanz für solche Informationen direkt am Handydisplay sehr hoch.
  • Eine SMS verbraucht kaum Ressourcen und schont damit das Klima. Der Versand einer kurzen E-Mail ohne Anhang verursacht in etwa 30 mal mehr CO2-Äquivalente als eine SMS.

SMS ist vielseitig einsetzbar

Weil SMS als Kommunikation schnell und verlässlich funktioniert, eignet es sich für viele verschiedene Anwendungen. Wie breit das Einsatzspektrum tatsächlich ist, zeigen diese Beispiele:

Ressourcen besser planen

Eine Arztpraxis kann ihre Patienten zuverlässig an ihre Termine erinnern. Sollten diese kurzfristig verhindert sein, können sie ebenfalls per SMS rechtzeitig absagen. Ein niedergelassener Arzt kann damit unvorhersehbare Anstürme verhindern und die Ressourcen besser planen. Für den Patienten wiederum verkürzt sich die Wartezeit.

Unnötige Kosten sparen

Einige Paketzusteller nutzen SMS, um den Empfänger zu informieren, dass die Zustellung in Kürze erfolgen wird. Mit dieser Maßnahme können die Logistiker die Zustellrate beim ersten Versuch steigern und damit Kosten auf der letzten Meile sparen.

Verkäufe steigern

Ein Geschäft kann mithilfe von SMS seine Kunden schnell, verlässlich und überaus kurzfristig von bevorstehenden Abverkäufen informieren. Eine solche Push-Kampagne lässt sich auch geographisch eingrenzen. Mit der SMS mitgeschickte Bilder können die Werbewirkung zusätzlich verstärken.

Kunden binden

SMS ermöglicht es Unternehmen, ihre Kunden individuell anzusprechen und mit ihnen einen Dialog zu führen. Geburtstags-SMS inklusive entsprechenden Angeboten, Gewinnspiele, Votings oder SMS-Gutscheine erhöhen die Bindung des Kunden an ein Unternehmen. Dies kann durch gezielte Aktionen und Angebote eine Kunden-Kontaktdatenbank aufbauen und pflegen.

Mitarbeiter informieren

Schnelligkeit und Verlässlichkeit ist auch in der internen Kommunikation gefragt. Ein Beispiel: Aufgrund der guten Wettervorhersage erwartet ein größerer Gastronomiebetrieb am kommenden Wochenende einen großen Gäste-Ansturm und benötigt zusätzliches Personal. Anstatt jede in Frage kommende Hilfe einzeln anzurufen, kann der Geschäftsführer eine Massen-SMS versenden, auf die die potenziellen Helfer auch gleich antworten können.

SMS-Kampagnen mit web.SMS Business einfach umsetzen

Die praktische Mobile-Marketing-Lösung web.SMS Business steht als webbasierte Oberfläche zur Verfügung. Es ist also auch möglich, SMS-Kampagnen via Smartphone und Tablet zu organisieren. Von dort aus können Sie sämtliche Einstellungen für Ihre Schnittstellen vornehmen, Einzel- oder Massen-SMS versenden, Kontakte verwalten, Rechnungen abrufen und sämtliche Statistiken einsehen.

Fazit: Mit SMS direkt und DSGVO-konform kommunizieren

Die SMS gibt es bereits länger als ein Vierteljahrhundert. Sie bietet dennoch einzigartige Stärken, die andere Kommunikationskanäle nicht bieten. Auf diese sollten Unternehmen nicht verzichten. Denn SMS hilft dabei, die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Partnern sowie mit den eigenen Mitarbeitern zu verbessern. Mit web.SMS Business ist der Kommunikationskanal auch sehr einfach und ohne Vorkenntnisse zu nutzen. Magenta Business bietet die Lösung in vier passenden Tarifpaketen an. Weitere Information finden Sie unter magentabusiness.at/websms

Checkliste SMS-Marketing DSGVO

 

 

Artikel teilen:

NO MORE POSTS

NO MORE POSTS TO LOAD

Kommentare zu diesem Beitrag.