MAGENTA_Business_DigitalT-Breakfast_Strolz5_1920x1080_V2

Aufzeichnung Digital T-Breakfast 

Wie viel Mut braucht der Fortschritt? 

Beim Digital T-Breakfast am 26.11.2020 drehte sich alles um das Thema "MUT – die schöpferische Kraft, die man nicht kaufen kann". 

Gemeinsam mit Dr. Strolz haben wir das Thema aus den Blickwinkeln Unternehmertum und digitale Transformation beleuchtet.   

Der Inhalt des Digital T-Breakfast: 

  • Wie viel Mut braucht unser Fortschritt?
  • Was ist eigentlich Mut?
  • Wie schaffe ich in meinem Unternehmen Mut, um einen größtmöglichen Fortschritt zu erzielen
  • Keynote von Dr. Matthias Strolz zum Thema Mut
  • Diskussionsrunde mit Andreas Bierwirth, Maria Zesch, sowie Matthias Strolz

Jetzt Formular rechts ausfüllen und wir senden Ihnen den Zugang zur Aufzeichnung per Mail!

t-breakfast strolz

Aufzeichnung ansehen